Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Entdecken und gestalten Sie Ihre bevorzugte Zukunft

WER WIR SIND

The Futures Agency (TFA) ist eine Schweizer GmbH und wird von dem öffentlichen Denker und Futuristen Gerd Leonhard in Zürich, Schweiz, geleitet. Neben Gerd arbeitet TFA mit anderen bekannten Futuristen und Keynote-Speakern zusammen, die den Kunden und dem Veranstaltungspublikum von TFA helfen, ihre bevorzugte Zukunft zu entdecken, zu verstehen und zu gestalten und heute bessere Entscheidungen zu treffen.

WAS WIR TUN

TFA bietet überzeugende, erfahrene und unvergessliche Keynote-Speaker und fesselnde Moderatoren für alle Arten von Konferenzen, Shows und Veranstaltungen, sowohl für Einzelbuchungen als auch für ganze Programme, mit Schwerpunkt auf virtuellen Veranstaltungen. Wir produzieren auch komplette digitale Veranstaltungsprogramme, Online- und Vor-Ort-Schulungen, Beratungsdienste und C-Level-Consulting, Medienkommentare, Filmproduktionen und viele andere kreative Dienstleistungen, weltweit.

GERD LEONHARD, FOUNDER & CEO

Gerd Leonhard ist ein weltweit anerkannter und hochgeschätzter Futurist, Humanist, Autor, Filmproduzent und TV-Moderator. Nach dem Konzept der "praktischen Weisheit" verzichtet Gerd auf den allzu häufig anzutreffenden Techno-Optimismus zugunsten eines progressiven Humanismus, der den exponentiellen technologischen Fortschritt mit den menschlichen Bedürfnissen in Einklang bringt. Gerd konzentriert sich auf die Frage, was die Zukunft für die Menschheit bereithält und wie wir die Zukunft schaffen können, die wir wollen (und nicht nur die, die wir haben könnten).

Wir liefern auch erstaunliche virtuelle Vorträge: Willkommen bei Keynote Television.

Wir glauben, dass virtuelle Konferenzen so normal werden wie WhatsApp oder Spotify und virtuelle Veranstaltungen werden zu einer völlig neuen Branche. Ja, wir werden uns immer persönlich treffen wollen, wenn es möglich ist, und Veranstaltungen von Angesicht zu Angesicht werden unverzichtbar bleiben, egal was passiert - aber jetzt, wo VR, AR, Hologramme, das Metaverse, Spatial Computing und andere 'VirtualitätDie Technologien entwickeln sich von von Science-Fiction zu Science-Factviele von uns werden sie untersuchen. Genau wie Arbeiten von zu Hause aus - was für viele Menschen plötzlich eine echte Option ist - Konferenzen von zu Hause aus wird zu einem festen Bestandteil des Arbeits- und Lebensumfelds aller Menschen.

Gerd Leonhard und seine Kollegen von der Agentur für Zukunftsfragen bieten eine breite Palette erfahrener virtueller (und natürlich auch vor Ort stattfindender) Vorträge für jedes Thema, jedes Budget, jede Technologieplattform und jede Zeitzone. Wir bieten auch Full-Service-Lösungen für viele Arten von Veranstaltungen - von kleinen Konferenzen, die Ihre Teammitglieder auf dem Laufenden halten, bis hin zu großen Unternehmensmeetings, Online-Schulungen und großen Konferenzen und Messen.

Gerd's KEYNOTE TELEVISION

.

BENEFITS VON

VIRTUELLE GESPRÄCHE

Erstaunliche virtuelle Hintergründe

Unsere Keynote-Visuals sind nicht wie alle anderen - wir verwenden maßgeschneiderte Animationen, Videoclips, Motion Designs und andere maßgeschneiderte Grafiken.

STRENGTHEN IHRE MARKE

Wir bieten Veranstaltungen mit Ihrer Corporate Identity an, falls gewünscht.

AUDIENCES JEDER GRÖSSE

Wir können unsere Keynotes und den dazugehörigen Inhalt an Veranstaltungen jeder Größe anpassen (einmalig oder als Reihe von Sitzungen)

ENGAGING LIVE-UMFRAGEN

Unsere Redner und Moderatoren verwenden häufig maßgeschneiderte Live-Umfragen, um die Teilnehmer einzubinden und die Ergebnisse unserer Veranstaltungen besser einschätzen zu können.

LIVE CHATS

Unsere Moderatoren sorgen dafür, dass jeder gehört und einbezogen wird, indem sie verschiedene Chat- und Verlinkungsfunktionen nutzen

LIVE-STREAMING AUF JEDE PLATTFORM

Falls gewünscht, können Ihre Sitzungen auf bestimmten Websites, passwortgeschützten Online-Kanälen oder den großen sozialen Medien wie Youtube oder LinkedIn live gestreamt werden. Auch HD-Aufnahmen können zur Verfügung gestellt werden.

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch