Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Internet der Dinge könnte von Regierungen als Spionagewerkzeug genutzt werden, sagt der US-Geheimdienstchef (Arstechnica), und Bruce Schneier über das IoT

Ich denke schon seit geraumer Zeit darüber nach, und jetzt bin ich auf dieses Häppchen gestoßen... was werden wir dagegen tun?clapper

"In Zukunft könnten Geheimdienste das loT zur Identifizierung, Überwachung, Beobachtung, Standortverfolgung und gezielten Rekrutierung nutzen oder sich Zugang zu Netzwerken oder Benutzerdaten verschaffen", sagte Clapper (PDF) laut seiner vorbereiteten Aussage vor dem Senate Select Committee on Intelligence".

Internet der Dinge soll von Regierungen als Spionagewerkzeug genutzt werden: US-Geheimdienstchef

Dieses Thema muss man gelesen haben: Bruce Schneier über das IoT als den größten Roboter der Welt

Seine besten Leckerbissen (Hervorhebungen von mir)

"Das Internet der Dinge ist die Bezeichnung für das Computerisierung aller Lebensbereiche....Sensors wird Umweltdaten aus der ganzen Welt sammeln. Der andere Teil wird sein Stellantriebe. Sie werden sich auf unsere Umwelt auswirken. Unsere intelligenten Thermostate sammeln nicht umsonst Informationen über die Umgebungstemperatur und darüber, wer sich im Raum aufhält; sie stellen die Temperatur entsprechend ein. Das Internet empfindet, denkt und handelt jetzt. Wir bauen einen Roboter von Weltformat, und wir merken es nicht einmal. Ich nenne diesen Roboter jetzt den World-Sized Web.

Im Großen und Ganzen wird die WSW ein gutartiger Roboter sein. Er wird Daten sammeln und Dinge in unserem Interesse tun; deshalb bauen wir ihn ja auch. Aber sie wird unsere Gesellschaft auf eine Art und Weise verändern, die wir nicht vorhersagen können, manche davon zum Guten, manche zum Schlechten. Sie wird die Profite derjenigen maximieren, die die Komponenten kontrollieren. Sie wird totalitäre Regierungen ermöglichen. Sie wird Kriminelle und Hacker auf neue und andere Weise ermächtigen. Sie wird dazu führen, dass sich die Machtverhältnisse verschieben und die Gesellschaft sich verändert. Diese Veränderungen sind von Natur aus unvorhersehbar, denn sie beruhen auf den neu entstehenden Eigenschaften dieser neuen Technologien, die miteinander, mit uns und mit der Welt interagieren. In der Regel ist es leicht, technologische Veränderungen aufgrund wissenschaftlicher Fortschritte vorherzusagen, aber viel schwieriger, soziale Veränderungen aufgrund dieser technologischen Veränderungen vorherzusagen.

Wir müssen eine Behörde schaffen, eine Abteilung für Technologiepolitik, die sich mit der WSW in all ihrer Komplexität befassen kann. Sie muss die Befugnis haben, Fachwissen zu bündeln und andere Agenturen zu beraten, und wahrscheinlich auch die Befugnis, gegebenenfalls zu regulieren.

Ich könnte nicht mehr zustimmen.

Futurist Gerd Leonhard Essential Slides January 2016 .012 Futurist Gerd Leonhard Essential Slides January 2016 .015 Futurist Gerd Leonhard Essential Slides January 2016 .017 Futurist Gerd Leonhard Essential Slides January 2016 .019 Futurist Gerd Leonhard Essential Slides January 2016 .001

3349

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch