Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Wie Elon Musk schneller und besser lernt als alle anderen - 5* lesen!

mein Fazit: Es ist keine Zauberei. Es ist nur der richtige Lernprozess

Jetzt können wir anfangen zu verstehen, wie Musk zu einem Weltklasse-Experten und Generalisten geworden ist:

Er hat viele Jahre damit verbracht, 60 Mal so viel zu lesen wie ein begeisterter Leser.
Er las viel über verschiedene Disziplinen
Er wandte das Gelernte ständig an, indem er Ideen in ihre Grundprinzipien zerlegte und sie auf neue Weise rekonstruierte
Im Grunde genommen können wir aus Musks Geschichte lernen, dass wir das Dogma, dass Spezialisierung der beste oder einzige Weg zu beruflichem Erfolg und Einfluss ist, nicht akzeptieren sollten. Der legendäre Experte und Generalist Buckminster Fuller fasst ein Umdenken zusammen, das wir alle in Betracht ziehen sollten. Er teilte sie vor Jahrzehnten mit, aber sie ist heute noch genauso relevant

"Wir leben in einem Zeitalter, das davon ausgeht, dass die Verengungstendenzen der Spezialisierung logisch, natürlich und wünschenswert sind... In der Zwischenzeit ist die Menschheit eines umfassenden Verständnisses beraubt worden. Die Spezialisierung hat beim Einzelnen Gefühle der Isolation, der Sinnlosigkeit und der Verwirrung hervorgerufen. Sie hat auch dazu geführt, dass der Einzelne die Verantwortung für sein Denken und soziales Handeln anderen überlässt. Die Spezialisierung führt zu Vorurteilen, die sich letztlich zu internationalen und ideologischen Unstimmigkeiten verdichten, was wiederum zu Kriegen führt."

Wenn wir uns die Zeit nehmen und Kernkonzepte aus verschiedenen Bereichen lernen und diese Konzepte immer wieder auf unser Leben und die Welt beziehen, wird der Transfer zwischen den Bereichen viel einfacher und schneller."

Lesen Sie mehr über QZ.com Wie Elon Musk schneller und besser lernt als alle anderen

 

4382

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch