Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Gibt es in unserer Zukunft einen KI-Präsidenten? Könnte das ein Upgrade sein?

"In Anbetracht einiger der letzten Bewohner des Weißen Hauses könnten viele dies als eine Verbesserung betrachten. Schließlich neigen Menschen dazu, Entscheidungen auf der Grundlage von Ego, Wut und dem Bedürfnis nach Selbstverherrlichung zu treffen, nicht auf der Grundlage des Gemeinwohls. Ein künstlich intelligenter Präsident könnte darauf trainiert werden, das Glück der meisten Menschen zu maximieren, ohne die bürgerlichen Freiheiten zu verletzen. Er könnte sogar lernen, dass es eine gute Idee ist, weniger - oder gar nicht - zu twittern.

Sicher, auf den ersten Blick ist die Idee weit hergeholt und ein wenig lächerlich. Es ist zum Beispiel nicht klar, wie ein Algorithmus, egal wie intelligent er ist, ein Staatsbankett ausrichten könnte. Dennoch sind KI-Politiker der wahrscheinliche Höhepunkt von Trends, die bereits im Gange sind. Denken Sie an Autos. Tesla-Besitzer sind begeistert davon, ihr Model S selbst fahren zu lassen, und die Autohersteller haben es eilig, Fahrzeuge zu produzieren, die nicht einmal ein Lenkrad haben werden. Innerhalb eines Jahrzehnts werden Zehntausende von Menschen ihren täglichen Arbeitsweg - und ihre Sicherheit - einem Algorithmus anvertrauen, und sie werden es mit Freude tun.

Warum? Weil es ihr Leben besser machen wird. Anstatt im Stau zu stehen, können die Fahrer - jetzt Passagiere - einen Film ansehen oder arbeiten. Der Zuwachs an menschlicher Produktivität und Zufriedenheit wird enorm sein. Gleichzeitig wird es uns sicherer machen. Allein in den USA sterben jedes Jahr mehr als 30.000 Menschen bei Verkehrsunfällen, und fast alle dieser Todesfälle sind auf menschliches Versagen zurückzuführen. Selbstfahrende Autos werden diese Zahl erheblich reduzieren."

Gibt es in unserer Zukunft einen KI-Präsidenten? Das könnte ein Upgrade sein
https://www.wired.com/2017/05/hear-lets-elect-ai-president/
über Instapaper

2710

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch