Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Die Industrie der Ungleichheit: Warum die Welt von der privaten Sicherheit besessen ist (The Guardian)

 

"Der Weltmarkt für private Sicherheitsdienstleistungen, zu denen privater Wachdienst, Überwachung und bewaffneter Transport gehören, hat heute einen geschätzten Wert von $180 Mrd. (£140 Mrd.) und wird bis 2020 voraussichtlich auf $240 Mrd. anwachsen. Dies übersteigt bei weitem das gesamte internationale Hilfsbudget zur Bekämpfung der weltweiten Armut ($140 Mrd. pro Jahr) - und das BIP von mehr als 100 Ländern, darunter Ungarn und Marokko."

Die Industrie der Ungleichheit: Warum die Welt von der privaten Sicherheit besessen ist
https://www.theguardian.com/inequality/2017/may/12/industry-of-inequality-why-world-is-obsessed-with-private-security
über Instapaper

2833

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch