Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Die neue menschliche Renaissance (Futurist Gerd Leonhard)

RENAISSANCE2 : DIE NEUE R1TP3AISSANCE

Was wäre, wenn die beste menschliche Ära noch bevorstünde? Was wäre, wenn wir anstelle von noch mehr "digitaler Transformation" - die unweigerlich dazu führt, dass wir Menschen durch Algorithmen und Bots ersetzt werden - eine neue MENSCHLICHE RENAISSANCE anstreben würden? 

Stellen Sie sich eine Wiedergeburt des Menschseins angesichts des tiefsten sozioökonomischen Einbruchs in der Geschichte der Menschheit vor, der durch das ausgelöst wird, was ich begonnen habe, als die 9 Spielveränderer wie Big Data und die Cloud, Künstliche Intelligenzdas Internet der Dinge und das Quantencomputing.

Das letzte Jahrzehnt war von einer massiven globalen Technologieexplosion geprägt. Gleichzeitig haben wir auch den Anstieg von Fake News und algorithmischer Manipulation durch die sogenannten "sozialen Medien" erlebt, mit nachteiligen Nebeneffekten (Externe Effekte) auf die Demokratie und das staatsbürgerliche Leben im Allgemeinen (ganz zu schweigen vom steilen Anstieg der Ungleichheit in vielen Ländern wie den USA).

Gerd's Neoluvianischer Mensch

Angesichts des gegenwärtigen globalen Zeitgeistes, der von der Angst vor der Automatisierung von Arbeitsplätzen, dem Klimawandel und einer beispiellosen geopolitischen Unsicherheit beherrscht wird, ist es meiner Meinung nach an der Zeit zu überprüfen, wie genau die Technologie unser Leben beherrscht - und zu überdenken, was es bedeutet, ein Mensch zu sein (und zu bleiben), und was wir sein WOLLEN, anstatt das zu sein, was wir sein KÖNNEN.

Die italienische und europäische Renaissance um 1500 war eine echte Wiedergeburt der Künste und Wissenschaften und führte schließlich zur Ablösung des Feudalismus und des mittelalterlichen Dogmas durch den Humanismus. Jetzt, sechs Jahrhunderte nach der Verankerung des Menschen im Zentrum unseres Universums (wie in Leonardos Vitruvianischem Menschen dargestellt), rasen wir kopfüber in ein Zeitalter der Apps, Bots, Implantate und KI - ein Zeitalter, in dem menschliches Handeln zunächst simuliert, dann dupliziert und schließlich ersetzt wird (Sehen Sie sich diese kurze Keynote von vor 3 Wochen an(auch unten verlinkt, für mehr über die "Aufrüstung von uns selbst" und Cyborgismus).

Ich habe mein Leben damit verbracht, über die Beziehung zwischen menschlichen Werten und technischem Fortschritt nachzudenken. Ich hatte das Glück, die Welt zu bereisen und über Themen wie die Zukunft der Arbeit zu sprechen, digitale Ethik und Bildung, um nur ein paar zu nennen. Jetzt habe ich meine Erkenntnisse und Erfahrungen gesammelt, um meinem Publikum Folgendes zu präsentieren Renaissance2 - eine Vision und ein Aufruf, die sich von den technologiegetriebenen Fantasien des Silicon Valley und Chinas stark unterscheiden. 

Ich denke, es ist an der Zeit, wieder von den Humanisten zu lernen, bevor der uralte Vertrag zwischen Wirtschaft und Zivilisation unwiederbringlich in Gefahr gerät. Es ist an der Zeit, das menschliche Gedeihen wieder in den Mittelpunkt dieses sich schnell vergrößernden Universums zu stellen, um eine Welt mitzugestalten, in der die Technologie versiert sein mag, die Maschinen sprechen und die Roboter "denken" können, aber wir Menschen bleiben die Herren der Lage. 

Die Technik ist nicht der Feind, aber sie ist auch nicht die Gottheit. Technologie ist nicht das WAS wir suchen, sondern das WIE wir suchen. Unsere Mittel dürfen unser Ziel nicht entführen, egal wie magisch sie sind (* mehr 'was gerd sagt' Aussagen wie diese sind hier, btw)

Sind wir die letzten wirklich biologischen Menschen, während sich die nächsten Technologiewellen auf den Einzug in die menschliche Realität vorbereiten? Wenn wir müssen mit Hilfe der Technologie aufrüsten damit wir mit der KI mithalten können, werden wir einfach werden. auch die Technologie?

Diese kühne neue Keynote erforscht die Zukunft jenseits der digitalen Disruption, in die neue Welt des Super-Computings, der KI und der Bearbeitung des menschlichen Genoms, in der der Kern der menschlichen Existenz mit Sicherheit in Frage gestellt werden wird. In dieser Präsentation nehme ich kein Blatt vor den Mund, wenn ich für eine ausgewogenere und zivilisiertere Gesellschaft plädiere. Die Zukunft ist kein utopischer Himmel - aber sie ist auch nicht dystopisch, wie Hollywood es gerne darstellt. 

Zwischen Utopie und Dystopie liegt eine neue Renaissance, in der unsere menschlichen Werte Vorrang vor rein monetären Werten haben, in der die Transhumanisten in ihren Laufstall zurückkehren und in der das, was ich gerne alsNachhaltiger Kapitalismus' könnte tatsächlich machbar werden - eine neue wirtschaftliche Logik, die auf 4 Grundlinien basiert: Menschen, Planet, Zweck und Wohlstand (siehe dies Youtube-Wiedergabeliste)

Erforschen Sie mit mir, wie Ihr Unternehmen können durch den Einsatz von Technologie florieren, ohne die menschlichen Prinzipien zu vernachlässigen. Entdecken Sie, dass die technologische Disruption nur der Anfang einer neuen Chance ist, die Menschheit neu zu gestalten. Identifizieren Sie die Renaissance Ihres Stammes durch die Linse einer alternativen Zukunft. Bevor der digitale Feudalismus zur neuen Normalität wird, schreiben Sie Ihre eigene Zukunft!

Eine Buchungsanfrage stellen hier

Video zum Thema: Vorschlag für einen globalen Rat für digitale Ethik

6538

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch