Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Besuchen Sie Gerd Leonhard bei den Gerdtalks #3: Warum Facebook / Meta demontiert werden muss, wie man soziale Medien neu starten kann: 21. Februar!

Der Futurist Gerd Leonhard hat dieses Jahr mit einer neuen Sonderschau begonnen, die GerdTalks, eine zweiwöchentliche Reihe kostenloser LIVE-Veranstaltungen, die über sein YouTube-Kanal, LinkedIn, Twitch und viele andere Plattformen (nicht auf Facebook :). Aktualisierte URLs werden am Tag vor der Veranstaltung bekannt gegeben - Bitte sich hier anmelden (Eventbrite) für die nächste Veranstaltung (ja, sie ist kostenlos).

Diese neue Serie besteht aus 15-minütigen Präsentationen von Gerd, gefolgt von mehr als 20 Minuten schneller Fragen und Antworten in Form von Kommentaren und Chats. In Episode 1 ging es um das Future Mindset und Sie können sie sich unten ansehen (Sie können sich auch Laden Sie die komplette Folge auf Vimeo herunter!)

In Episode 2 präsentierte Gerd seine Gedanken über die Ideen hinter dem Metaversum, auch bekannt als MetaPERverse (ca. 15 Minuten), und skizzierte, wohin es sich seiner Meinung nach entwickeln wird. Anschauen hier

"Das so genannte Metaverse ist der jüngste und kühnste Versuch, menschliche Beziehungen und Erfahrungen durch hochgradig monetarisierbare Simulationen zu ersetzen und das komplexe menschliche Leben auf Dateneinspeisungen, ausgefallene Grafiken und KI-gestützte Bequemlichkeit zu reduzieren: Konsensuale Halluzinationen, die als "menschliche Ermächtigung" verkauft werden. Wir sollten vorsichtig sein, was wir uns wünschen - etwa in einer ultrabequemen, erstaunlichen neuen Welt zu leben, in der wir jeder sein und alles tun können -, denn wir könnten feststellen, dass unsere neuen virtuellen Behausungen uns scheinbar ein paar neue Reichtümer bescheren, während sie unsere Menschlichkeit gefährden und uns vom wahren Glück wegführen.

Gerd Leonhard

Und weil das Thema so aktuell ist, hat Gerd eine Wiederholung dieser Sendung auf LinkedIn gemacht. Sie können hier ansehen.

Metaverse oder MetaPerVerse? Mehr relevanten Kontext erhalten hier

Sie können auch die reinen Audio-/Podcast-Versionen aller GerdTalks-Folgen anhören hier.

Das Thema der kommenden Episode vom 21. Februar ist, wie Facebook / META giftig geworden ist und bereinigt werden muss. Futurist Gerd Leonhard wird seine Argumente gegen Meta darlegen und die Zukunft der sozialen Medien.

Auch diese Präsentation wird etwa 15 Minuten dauern, gefolgt von einer offenen Fragerunde mit dem Publikum (mit Kommentaren und Chat).

Schalten Sie ein zum nächsten GerdTalksam Montag, den 21. Februar um 18 Uhr MEZ, 9 Uhr PST, 12 Uhr EST.

Wir hoffen, Sie dort zu sehen!

13474

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch