Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Der neueste Newsletter des Futuristen Gerd Leonhard (24. Juli 2023): Alles über KI und der Trailer zu meinem neuen Film: Look Up Now!

Seien Sie gegrüßt, liebe Abonnenten, Freunde, Kunden und Kollegen!

Dies ist eine Sonderausgabe meines Newsletters mit dem Schwerpunkt auf Künstlicher Intelligenz und ChatGPT / GenAI. Ich hoffe, er gefällt Ihnen... und Sie haben auch einen tollen Sommer! Ich werde in Zürich, Lanzarote und Brasilien für eine Auszeit sowie für ein paar Rednerauftritte und Dreharbeiten.

Wie in meinem letzten Newsletter erwähnt, ist mein neuer Film über KI und die Zukunft der Menschheit,  Look Up Now (LuN) ist fast fertig, und wir haben gerade einen ziemlich coolen Trailer veröffentlicht auf Youtube, siehe unten (er hat bereits über 70.000 Aufrufe). LuN handelt von der Zukunft der Menschheit, die auf das Zeitalter der künstlichen Intelligenz zusteuert. Es ist meine erste Zusammenarbeit mit dem Emmy-prämierten Regisseur Chris Sean Nolan (nein, nicht die Oppenheimer Dieser starke 23-minütige Film ist auch der Pilotfilm für eine neue Fernsehserie über KI und die Zukunft, an der Chris und ich arbeiten.

HINWEIS: Wir sind nach wie vor offen für Partnerschaftsanfragen für den Vertrieb, die Vermarktung und die Werbung für diesen wichtigen Film sowie für die nachfolgende Serie. Bitte Kontaktieren Sie mich jederzeit um mehr zu erfahren.

Und nun zu den Nachrichten!
 

Hier sind einige meiner neuesten MUST-READ / WATCH Artikel über AI:
Generative KI könnte das globale BIP um 7% steigern (Goldman Sachs)  Gutes Material hier - aber wird dieser angebliche enorme Anstieg der globalen BIP kollektiv vorteilhaft sein... und ist BIP-Wachstum bleibt wichtig? Und welche Auswirkungen wird dies auf unsere globales Wirtschaftsmodell?

Wie die generative KI die Zukunft der Arbeit vorantreibt (tiefgründige Lektüre über Dion Hinchcliffe). Randnotiz: So nutzt mein Team AI - in diesem Fall RunwayML, um neue Hintergründe für meine Videos zu erstellen.

Noam Chomsky: Das falsche Versprechen von ChatGPT (über die NYT)

Die Illusion des existenziellen Risikos von KI: NOEMA.com "Die Fokussierung auf die Aussicht auf das Aussterben des Menschen durch KI in ferner Zukunft kann uns davon abhalten, uns mit den disruptiven Gefahren der KI für die Gesellschaft heute zu befassen" *Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht zustimme, aber es ist trotzdem eine gute Lektüre

Wired.com: Wo das Gedächtnis endet und die generative KI beginnt: Neue Bildbearbeitungsprogramme von Google und Adobe verwischen die Grenzen zwischen echten Erinnerungen und solchen, die von der KI erdacht wurden. 

Google DeepMind: Erkundung von Institutionen für globale KI-Governance. Nachdenkliches von DeepMind - ich hoffe, das ist mehr als ein Feigenblatt-Post 🙂 .

Der Economist: Wie stehen die Chancen für eine KI-Apokalypse?  "Professionelle "Super-Prognostiker" sehen die Zukunft optimistischer als KI-Experten" (das macht mich stutzig warum Expertenschaft immer noch so sehr angepriesen wird).

Bill Gates: Die Risiken der KI sind real, aber überschaubar: "Die Welt hat viel über den Umgang mit Problemen gelernt, die durch bahnbrechende Innovationen verursacht werden.

Marc Andreessens "Warum KI die Welt retten wird": Eine reduktionistische, selbstsüchtige Ode an die Singularität (meine Argumente, warum Marc völlig falsch liegt)

Die #1-Lektüre dieser Woche: Die Nation: Das Streben des Silicon Valley, Gott zu erschaffen und die Menschheit zu kontrollieren "Die Welt, die wir haben, ist hässlich genug, aber die Tech-Kapitalisten wünschen sich eine noch hässlichere... Leute wie Mark Andreessen können Milliarden verdienen, wenn unsere Technologieentwicklung darauf abzielt, Arbeit zu vernichten, eine entmachtete Bevölkerung zu verwalten, rivalisierende Mächte zu bedrohen und durch die Kommerzialisierung größerer Teile des täglichen Lebens Gewinne zu erzielen. Für den Rest von uns wäre es eine Katastrophe, Andreessen freie Hand zu lassen... Uns bleiben die Versprechungen des Silicon Valley, dass es diesmal anders sein wird, dass KI-anders als das Internet-wird keine Enttäuschung sein"

Die Widersprüche von Sam Altman, AI Crusader. Der CEO von ChatGPT bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen der Entwicklung künstlicher Intelligenz auf der Höhe der Zeit und dem Vorantreiben der Technologie zur Dystopie. *WSJ (kostenloser Link... hoffentlich keine Paywall-Probleme):

Über David Brooks, NYT: Human Beings Are Soon Going to Be Eclipsed.  "Die künstliche Intelligenz ist in der Lage, diese sprachlichen Ausdrücke zu synthetisieren, die Menschen ins Internet und damit in ihre Trainingsdatenbank gestellt haben. Aber ich würde trotzdem behaupten, dass die Maschine keine menschliche Lernerfahrung macht. Sie spielt oberflächlich mit der Sprache, aber der emotionsgeladene Prozess des Lernens aus tatsächlicher Erfahrung und die hart erarbeitete Ansammlung dessen, was wir Weisheit nennen, fehlen.

MIT Technology Review: Junk-Websites mit KI-generiertem Text ziehen Geld aus programmatischer Werbung ab: "Mehr als 140 Marken werben auf Websites mit minderwertigen Inhalten - und das Problem wächst schnell" Meine 2 Cents: KI wird die sozialen Medien aufwerten Falschheit und Manipulation - das Letzte, was wir brauchen!

MUST- WATCH VIDEO, aber nichts für schwache Nerven: Künstliche Eskalation Der neue fiktive Film von FLI zeigt eine Welt, in der künstliche Intelligenz ("AI") in nukleare Kommando-, Kontroll- und Kommunikationssysteme ("NC3") integriert wird - mit erschreckenden Ergebnissen. Als es zu einer Katastrophe kommt, stellen amerikanische, chinesische und taiwanesische Militärkommandeure schnell fest, dass sich mit dem neuen Betriebssystem alles beschleunigt hat. Sie haben wenig Zeit, um herauszufinden, was vor sich geht, und noch weniger Zeit, um zu verhindern, dass die Situation zu einer großen Katastrophe eskaliert..."  Youtube

Wired.com: Das letzte Wort über KI und die Atombombe "Elton John sagte, dass die Kraft der Musik darin besteht, uns aus uns selbst herauszuholen - um uns selbst besser zu sehen, unsere spezielle menschliche Sauce, das, was uns weinen, sehnen, Gänsehaut bekommen und kichern lässt. Der Mensch segelt Kreise um die KI. Wir müssen nur die Hände am Ruder behalten.

Über Noahpinion, dieses Interview: Kevin Kelly, Herausgeber, Autor und Zukunftsforscher. Ein Prophet der Tech-Welt teilt seine Gedanken darüber mit, wohin sich alles entwickeln wird.

Und hier meine Zusammenfassung: Generative KI, ChatGPT, Dalle2 et al: "Wissen ohne Weisheit ist wie Wasser im Sand" - Ein begeisterter und zugleich kritischer Kommentar des Futuristen Gerd Leonhard
 
Ich hoffe, das wird Sie eine Weile beschäftigen, aber wenn Sie auf der Suche nach noch mehr gute Lektüre in diesem Sommer... einfach GerdFeed durchsuchen um meine neuesten Highlights zu sehen, oder besuchen Sie mein Blog für meine letzten Beiträge, oder meinen Youtube-Kanal abonnieren um meine letzten Vorträge zu sehen. Oder lesen Sie einfach mein Buch:))


 KI macht's möglich. Über Twitter... Mehr hierHier sind einige Videos zum Thema KI, die man gesehen haben muss:
Die wahrscheinlichsten Ergebnisse einer KI-Zukunft mit Emad Mostaque | EP #55

Leitplanken für sichere und verantwortungsvolle KI: Yuval Noah Harari und Nick Thompson

Der Pate im Gespräch: Warum Geoffrey Hinton über die Zukunft der KI besorgt ist

Empowering Humanity Towards a Good Future | Gerd Leonhard, ep105. Universität der Singularität

UN-Chef Guterres unterstützt Vorschlag zur Einrichtung einer Überwachungsstelle für KI

Vollständige Keynote: Satya Nadella bei Microsoft Inspire 2023 (wirklich gutes Material, ich mag Satyas Ansatz zu den Möglichkeiten der KI)

Meine YT-Wiedergabeliste über generative KI und ChatGPT

Via YT, alle meine jüngsten Keynotes zum Thema KI (Vorsicht... es sind viele!)

LoL:  Hat nichts mit AI zu tun, ist aber HILARIOUS: Nissan LEAF - Werbespot "Was wäre, wenn alles mit Gas betrieben würde?
 
 
Zum Schluss noch eine kurze Erinnerung an GerdBot alias TheGerd.AI: Jetzt können Sie mir jede beliebige Frage stellen und erhalten sofortige Antworten, die sich auf alle meine Inhalte der letzten 10 Jahre stützen, indem Sie meine neue ChatBot. Lesen Sie die Ankündigung in meinem Blogoder beobachten Sie die Video-Übersicht. Nochmals vielen Dank, dass Sie Abonnent sind, und bitte senden Sie uns jederzeit Feedback oder Kommentare
Lebt lange und in Frieden!

Gerd Leonhard Futurist und Humanist, CEO The Futures Agency, Zürich / Schweiz

LookUpNow!
 
"Um eine gute Zukunft zu haben, müssen wir Investieren Sie genauso viel in Menschen wie in Technologie “
 

26965

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch