Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Was bedeutet es, im Zeitalter der Technologie ein Mensch zu sein? (Tom Chatfield - The Guardian)

Hier sind meine Highlights (das Wesentliche ist kursiv)
  • Wenn es eine Sache gibt, die unsere anschwellende kollektive Ausdrucksfähigkeit als Spezies deutlich macht, dann ist es die, dass die Menschen sich vor allem für andere Menschen interessieren: was sie denken, tun, glauben, fürchten, hassen, lieben, lachen - und was wir gemeinsam schaffen können
  • Das ist etwas Erstaunliches, Beunruhigendes, Erfreuliches: die die Menschenmenge in der Wolke wird zu einem Strom des gemeinsamen Bewusstseins
  • Wir sehen uns selbst als individuelle, rationale Köpfe und beschreiben unsere Beziehungen zur Technik auf dieser Grundlage.
  • Unsere Maschinen sind noch keine Gehirne, aber sie übernehmen mehr und mehr Eigenschaften, die wir früher für einzigartig menschlich hielten: Verstand, Aktion, Reaktion, Sprache, Logik, Anpassung, Lernen. Zu Recht, ängstlich und zögernd beginnen wir uns zu fragen, welche umwälzenden Folgen diese jüngste Erweiterung und Vereinnahmung haben wird.
  • Viele der besten neueren Arbeiten in den Bereichen Wirtschaft, Psychologie und Neurowissenschaften haben betont, in welchem Maße die wir können nicht in einzelne Fähigkeiten entflochten werden: in maschinenähnliche Kästen mit getrenntem Speicher, Verarbeitung und Ausgabe.
  • Was dies alles so dringend macht, ist die brutal darwinistische Natur der technologischen Evolution. Unsere Maschinen sind zwar nicht lebendig, aber der evolutionäre Druck, der auf ihnen lastet, ist genauso groß wie in der Natur, und es gibt nur wenige Beschränkungen. Es stehen riesige Geldmengen auf dem Spiel, und Unternehmen und Regierungen wetteifern darum, schnellere, effizientere und effektivere Systeme zu entwickeln, um die Upgrade-Zyklen der Verbraucher am Laufen zu halten. Wer zurückbleibt, wer sich weigert, zu automatisieren oder zu adaptieren, der ist konkurrenzlos.
  • Menschen aus jedem Kreislauf herauszunehmen, um Geschwindigkeit, Profit, Schutz oder militärischen Erfolg zu gewährleisten, ist ein schlechtes Modell für eine Zukunft

Sehen Sie sich meine 2 Filme zum gleichen Thema an:

 

 

4391

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch