Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Das Metaverse...schlimmer als Social Media? Gerds Kommentare zu einem großartigen Big Think Artikel von Louis Rosenberg

In einem kürzlich erschienenen Artikel über Großes Denken Louis Rosenberg (der Erfinder der erweiterten Realität) warnt davor, dass es viel schlimmer sein könnte als die sozialen Medien". I könnte nicht mehr zustimmen.

"Das bedeutet, dass AR mehr als jede andere Medienform bisher das Potenzial hat, unsere Wahrnehmung der Realität zu verändern, Verzerrung der Interpretation unserer unmittelbaren täglichen Erfahrungen. In einer augmentierten Welt wird ein einfacher Spaziergang auf der Straße zu einer wilden Verschmelzung von Physischem und Virtuellem, die so überzeugend ist, dass die Grenzen in unseren Köpfen verschwinden. Unsere Umgebung wird mit Personen, Orten, Objekten und Aktivitäten gefüllt sein, die es in Wirklichkeit gar nicht gibt, und doch werden sie uns zutiefst authentisch erscheinen." Lesen Sie mehr über Großes Denken

"IStellen Sie sich vor, Sie gehen die Straße in Ihrer Heimatstadt entlangDie Menschen, an denen man auf dem Bürgersteig vorbeigeht, werden beiläufig angeschaut. Es ist ähnlich wie heute, nur dass über den Köpfen der Menschen, die man sieht, große, leuchtende Informationsblasen schweben. Vielleicht ist die Absicht unschuldig, indem sie es den Menschen ermöglicht, ihre Hobbys und Interessen mit allen um sie herum zu teilen. Stellen Sie sich nun vor, dass Dritte ihre eigenen Inhalte einspeisen können, möglicherweise als bezahlte Filterschicht, die nur bestimmte Personen sehen können. Über Großes Denken

"Mit AR werden uns persönliche Informationen überallhin folgen, unser Verhalten offenlegen und unsere Privatsphäre einschränken. Wird die Welt dadurch besser werden? Ich glaube nicht, und doch sind wir auf dem besten Weg dorthin." Über Großes Denken

"Aber AR wird uns auch noch stärker machen abhängig von den schleichenden Schichten der Technologie die unser Leben vermitteln, und die Machthaber, die diese Ebenen kontrollieren. Dadurch werden wir immer anfälliger für Manipulationen und Verzerrungen durch diejenigen, die es sich leisten können, die Fäden zu ziehen. Über Großes Denken

"Eine 50-Jährige in einem Barbie-Avatar geht von ihrem Second Life Dream House direkt in die VR-Boutique von Sephora.com, wo sie mit dem in World of Warcraft verdienten Gold digitale Wimperntusche kauft."

in "The Metaverse Is Simply Big Tech, but Bigger" Es ist ein neuer Begriff für die wachsende Macht und Reichweite des Silicon Valley. Und es ist für Unternehmen gemacht, nicht für Menschen. Über Verkabelt

In Kapitel 6 meines Buches "Technologie gegen Menschlichkeit" Ich spreche von 'der magischen Explosion':

Sobald der magische Quotient, wie ich ihn gerne nenne, exponentiell ansteigt, werden sich diese bis dahin latenten Probleme im Zusammenhang mit dem Missbrauch oder der bösartigen Nutzung einer bestimmten Technologie allmählich und dann plötzlich wieder exponentiell verstärken.. Ich bin zwar nach wie vor optimistisch, was unsere kollektiven Fähigkeiten angeht, die Macht der Exponentialtechnologien zu kanalisieren, aber ich bin auch besorgt, dass bei fast jedem exponentiellen und kombinatorischen Wandel die reale Gefahr besteht, dass wir in kürzester Zeit von magisch zu manisch zu toxisch werden.

Übrigens: Sie können dieses Kapitel jetzt in 3 verschiedenen Sprachen anhören und als MP3 herunterladen, siehe unten.

Wenn Sie Gefallen daran finden, sollten Sie in Erwägung ziehen, das ebook oder das Hörbuch über Payhip (ENG, ES, PT und FR) zu kaufen. oder über Scribdoder natürlich auch auf AMAZON:). Sie können auch einen Kommentar hinterlassen auf der Seite des Buches bei Good Reads.

ENGLISH

Kostenloser Download auf SoundCloud

PORTUGUESISCH

Kostenloser Download auf SoundCloud

SPANISCH

Kostenloser Download auf SoundCloud

9829

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch