Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Kommen Sie am 20. Juni zu Gerdtalks #11: Jenseits des Wissens. Eine neue Ära des globalen Bewusstseins?

Dies wird ein ganz besonderes Ereignis sein GerdTalks Show mit Gast Bill Halal (emeritierter GWU-Professor, Techcast, Autor) über die kommende Ära des globalen Bewusstseins und das Konzept der menschlichen Arbeit, die über das Wissen hinausgeht. Anmeldung über Eventbrite (es ist kostenlos)

Ich traf Bill Halal vor einer Weile über die Mailingliste des Millennium-Projekts (betrieben von Jerome Glenn), und war verblüfft, wie sehr Bills Ansichten und Prognosen mit meinem überschneiden, und wie sehr sein Buch mit meinem übereinstimmt (Technologie gegen Menschlichkeit). Ich begann zu lesen 'Jenseits des Wissens' gleich danach, und wieder muss ich über 100 Notizen gemacht haben (bis jetzt - siehe hier und unten). Der Grundgedanke ist, dass intelligente Maschinen (KI) jetzt eine Art "Wissen" entwickeln und dass der Mensch sich bewegen kann und muss jenseits der Routinen in der Nahrungskette der Arbeit aufwärts, hin zu rein menschlichen Aufgaben, d. h. alles, was menschliches Handeln und Bewusstsein erfordert. 

Während ich über Die Gute Zukunft / The Good Future und die kommende Verlagerung hin zu Menschen Planet Zweck & WohlstandBill spricht über Beweise und Beispiele für ein aufkommendes "globales Bewusstsein", das die Welt jetzt dazu antreibt, erwachsen zu werden, diese globale Krise zu lösen und eine nachhaltige Weltordnung zu entwickeln - oder unterzugehen. 

Diese Sendung wird mit Sicherheit etwas ganz Besonderes und dürfte einige tiefgreifende Erkenntnisse liefern! Bitte verbreiten Sie die Nachricht.

Live auf Youtube: klicken Sie unbedingt auf die Glocke "Benachrichtigen" 😉

Live-Stream auf LinkedIn

Jenseits des Wissens liegt der Triumph des menschlichen Geistes (Bill Halal)

Das Wissenszeitalter geht zu Ende, da Smartphones, soziale Medien und künstliche Intelligenz das Wissen automatisieren. Wissen ist nach wie vor von entscheidender Bedeutung, aber die digitale Revolution treibt die Welt über das Wissen hinaus in ein neues Zeitalter, das von Emotionen, Werten, Überzeugungen und höherwertigem Denken bestimmt wird. Ein Zeitalter des Bewusstseins ist angebrochen, auch wenn es von postfaktischem Unsinn, Klimaleugnern, politischem Stillstand und anderen Arten von Verwirrung beherrscht wird, die eine existenzielle Krise darstellen. In diesem kurzen Vortrag zeigt Bill, wie ein "globales Bewusstsein" uns dazu drängt, erwachsen zu werden, diese historische Herausforderung anzunehmen und eine nachhaltige Zivilisation zu entwickeln - oder eine Katastrophe zu erleben. Mit Weitsicht, harter Arbeit und ein wenig Glück könnten wir den Triumph des menschlichen Geistes noch einmal erleben.

Hier sind einige Zitate, die ich entnommen habe Bills Buch:

Über Bill: 

William E. Halal PhD ist emeritierter Professor für Management, Technologie und Innovation an der George Washington University und hat Abschlüsse von Purdue und der UC Berkeley. Er hat sieben Bücher und Hunderte von Artikeln veröffentlicht, berät Unternehmen und Regierungen und ist ein gefragter Redner, der einmal Peter Drucker vertrat. Halal ist Gründer des TechCast Project und Mitbegründer des Institute for Knowledge & Innovation. Bill Halal wurde von der Encyclopedia of the Future als einer der 100 führenden Futuristen der Welt genannt. 

Bill Halal in der Alan Friedmann Show (Podcast)

Bill wird ca. 10-12 Minuten präsentieren, gefolgt von Gerd für ca. 5-8 Minuten. Danach werden wir live Fragen über LinkedIn und YT beantworten. Die Veranstaltung wird über LinkedIn, Youtube, Twitch/Twitter und viele andere Plattformen sowie auf Gerds Website live gestreamt hier

10614

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch