Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Die Erlebniswirtschaft boomt, aber sie muss allen zugutekommen (WEF 2019)

Die Erlebniswirtschaft ist zu einem festen Bestandteil meiner Vorträge und Präsentationen geworden, wobei ich mich auf Gilmore & Pine's 1999 und 2005 Buch. Hier sind einige gute Zitate aus einem kürzlich erschienenen WEF-Artikel

"In unserer überbevölkerten Welt, die mit immer mehr Produkten vollgestopft ist, sind Offline-Erlebnisse der Schlüssel zur persönlichen Entfaltung geworden. Während 78% der Millennials entscheiden sich, Geld für ein begehrenswertes Erlebnis auszugeben Über etwas Materielles hinaus erstreckt sich der Trend nicht nur auf junge Menschen, sondern auf alle Altersgruppen und sozioökonomischen Schichten. Diese Flutwelle hat bereits extreme Auswirkungen auf die Weltwirtschaft und die traditionellen Geschäftsmodelle. Sie erfordert einen grundlegenden Wandel in unserer Betrachtungsweise, vom Umsatzwachstum bis zum persönlichen Glück. Letztlich hat der Übergang zu einer Erlebniswirtschaft nicht nur das Potenzial, die Art und Weise zu verändern, wie wir unsere Zeit und unser Geld verbringen, sondern auch die Integration zu fördern und das Glück zu demokratisieren.

"Während sich die Kräfte der vierten industriellen Revolution beschleunigen, genießen die Verbraucher die Vorteile der rasanten Innovation und neuer Konsummodelle, kämpfen aber auch darum, das Gefühl der Verbundenheit und das Verständnis für unsere sich schnell verändernde Welt aufrechtzuerhalten. Vor diesem Hintergrund sollte es nicht überraschen, dass Erlebnisse, insbesondere transformative Erlebnisse, die Menschen lehren, inspirieren und zusammenbringen, immer beliebter werden."
Die Erlebniswirtschaft boomt, aber sie muss allen zugute kommen

Lesen Sie mehr unter WEF

Weitere Links 

HBR 1999 Artikel (5*)

James Harkin in The Guardian 2005

Erfahrung ist menschlich (Gerd)

Gerds Keynotes und Videos im Zusammenhang mit der Erlebniswirtschaft

 

 

 

7299

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch