Neu: Testen Sie meinen AI-Bot neuer Film

Black Mirror" ist nicht mehr überraschend. Wir sind am Arsch (sagt Wired)

"Mit anderen Worten: Der Schöpfer der Serie, Charlie Brooker, und die ausführende Produzentin, Annabel Jones, haben Bauers Vision höchstwahrscheinlich nicht aus den Schlagzeilen, sondern aus ihren eigenen Köpfen gepflückt.nur um zu erleben, dass die Realität das, was sonst eine perfekte Persiflage auf die Scheinheiligkeit von Tech-Gründern wäre, übertrifft. Das ist die Bürde von Black Mirror. Mehr als sieben Jahre nach der Erstausstrahlung kann die Sci-Fi-Anthologie immer noch zum Lachen bringen (manchmal), verunsichern (noch viel öfter) und sogar enttäuschen (dazu gleich mehr). Sie wird Sie nur nicht mehr überraschen. Lesen Sie mehr: 'Black Mirror' ist nicht mehr überraschend. Wir sind am Arsch.

https://youtu.be/epI5r0_T_lE

 

1756

Ansichten


Tags

Newsletter

* kennzeichnet erforderlich
neuestes Buch